ChiCASS (Die Vokaltussis) – Schuld war nur der Bossa Nova

Voll Retro ! Vier Frauen – vier Schicksale: Heute, 7. Mai 2016, 20 Uhr

Theater Fabelhaft, Schwartauer Landstr. 114 – 118, 23554 Lübeck

SCHULD WAR NUR DER BOSSA NOVA

Dargeboten von ChiCASS ( Die Vokaltussis)

 

Eintritt 15 Euro zuzüglich VVK- und Systemgebühr

 

Vier Frauen – vier Schicksale: Eine Zeitreise in die Vergangenheit von vier

Jugendfreundinnen. Nach über 25 Jahren treffen sich Suse, Anna und Chan-

talle aus einem traurigen Anlaß wieder. Jane, die Vierte im Bunde, hatte

einen tödlichen Autounfall. Ihre Tochter Sylvie, auf der Suche nach sich

selbst, hat die „alten Freundinnen“ eingeladen und erhofft sich Antworten

auf viele ihrer Fragen.

Ein  Abend voller Fassaden, Selbstverleugnungen und entblößenden Wahr-

heiten nimmt auf dramatisch-ironisch-komische Weise seinen Lauf.

 

 

Unter dem Radar – Underground- und Selbstpublikationen 1965 – 1975

unter-dem-radarDer ungeliebte Begriff ›Underground‹ umfasst Hippies, Beats, Mystiker, Durchgeknallte, Freaks, Yippies, Verrückte, Exzentriker, Kommunarden und alle, die starre politische Ideologien ablehnen (›Das ist eine Geisteskrankheit‹) und überzeugt sind, dass die Bastille schon von selbst fallen wird, wenn sie nur ihr eigenes Hirn sprengen«, schreibt Richard Neville 1970 in seinem Buch Play Power – Exploring the International Underground. Er war Mitbegründer eines jener Magazine, die maßgeblich wurden für den „Import“ des Modells „Underground“ aus den USA: Oz, neben it – international times das einflussreichste europäische Magazin einer dämmernden counter culture.